Spendengütesiegel

 

@_Childrenplanet folgen

28.06.2019

Franzobel – Rechtswalzer


Ein Mann in den Fängen der Justiz, eine Mordtat – und der Opernball als Propagandaspektakel. Der neue Kriminalroman von Bestsellerautor Franzobel fesselt.[ weiterlesen... ]


06.06.2019

Tätigkeitsbericht 2018


Wir freuen uns, Ihnen den Tätigkeitsbericht 2018 präsentieren zu dürfen! Ab sofort steht der Childrenplanet-Tätigkeitsbericht 2018 online zum Download zur Verfügung; in Kürze ist auch die Printversion erhältlich.


04.03.2019

Literatur-Dinner "Abenteuer Auslandsdienst"


Liebe Literatur- und Kulinarik-LiebhaberInnen,

internationale Kochkunst und um die Welt reisen? Das geht nicht nur im Flugzeug, sondern auch bei den Hoflieferanten.

Genießen Sie am Mittwoch, 03. April 2019, ab 18 Uhr...[ weiterlesen... ]


22.06.2017

Eduard-Ploier-Preis 2017


Childrenplanet erhält Eduard-Ploier-Preis  für Entwicklungszusammenarbeit 2017

„Hilfe zur Selbsthilfe“, dieses fundamentale Credo Eduard Ploiers, der damit das humanitäre Grundprinzip der internationalen Entwicklungshilfe...[ weiterlesen... ]


12.12.2016

CHILDRENPLANET erhält den Menschenrechtspreis 2016 für Verdienste um die Menschenrechte


(Linz, 10.12.2016) Am Freitagabend (09.12.2016) nahmen Valentin Pritz (Geschäftsführer) und Christian Gsöllradl-Samhaber (Obmann), im Linzer Landhaus stellvertretend für den Verein CHILDRENPLANET (Verein für die internationale...[ weiterlesen... ]



Newsletter

melden Sie sich hier für unseren Newsletter an

Sie sind hier:  Auslandseinsatz  /  AUSLANDSERSATZZIV./  Voraussetzungen/  

Voraussetzungen für Bewerber


  • sehr gute Englischkenntnisse, Nachweis fortgeschrittener Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (Matura oder vergleichbares Niveau)
  • Selbstständiges, eigeninitiatives und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Weltoffenheit
  • individuelle Bereitschaft, sich selbst zu entwickeln
  • Bereitschaft, sich interkulturelle Kompetenzen anzueignen (den Umgang mit einer noch unbekannten Kultur und Lebensgegebenheit zu erlernen; Bereitschaft, sich auf die Lebensbedingungen und kulturellen Gegebenheiten in Kambodscha einzulassen und diese zu respektieren)
  • hohe Belastbarkeit, Ausdauer und Willenskraft
  • Fähigkeit zum integrativen Umgang mit Konflikten
  • Blick für Organisations- und Koordinationsmanagement
  • technisches Verständnis
  • Bereitschaft, im Team zu agieren