Spendengütesiegel

 

@_Childrenplanet folgen

14.12.2017

UNWG Charity Bazaar 2017


Childrenplanet beim UNWG Charity Bazaar 2017

Auch heuer durften wir am UNWG Festival Bazaar im Wiener Austria Center teilnehmen und einen Verkaufsstand betreuen. Neben den Ständen vieler österreichischer Organisationen bietet...[ weiterlesen... ]


05.12.2017

Literaturfrühstück „Abenteuer Auslandsdienst“


Liebe Genießer,

frühstücken und um die Welt reisen? Das geht nicht nur im Flugzeug, sondern auch am Biohof Achleitner in Eferding.

Genießen Sie am Samstag, 13. Jänner 2018, ab 9 Uhr hochwertige Bioprodukte bei einem...[ weiterlesen... ]


15.11.2017

Freiwillig vor Ort


Wer sich als Freiwillige/r (VolontärIn, Auslandszivildiener, Freiwilliges Soziales Jahr, etc.) engagieren will, tut sich oft schwer, sich angesichts der bunten Vielfalt an Möglichkeiten zu orientieren und sich mit seinen/ihren...[ weiterlesen... ]


13.11.2017

Windspiele


In der Evergreen Community wurde in den letzten Monaten motiviert im Woodworkshop gewerkt. Für die diesjährige Weihnachtsaktion wurden Windspiele produziert, die nun unter info@childrenplanet.at für 20 Euro erstanden werden...[ weiterlesen... ]


13.10.2017

Benefiz-Buchpräsentation: „Populismus für Anfänger“


Nina Horaczek im FOKUS in Sierning

Sierning – 08.10.2017: Im August dieses Jahr ist das Buch Populismus für Anfänger. Anleitung zur Volksverführung der Autorin Nina Horaczek und des Kulturökonomen Walter Ötsch erschienen. Über...[ weiterlesen... ]


13.09.2017

Buchbestellung: Abenteuer Auslandsdienst


Buchbestellungen (19,95€ je Exemplar) können ab sofort über unsere Website vorgenommen werden.[ weiterlesen... ]


22.06.2017

Eduard-Ploier-Preis 2017


Childrenplanet erhält Eduard-Ploier-Preis  für Entwicklungszusammenarbeit 2017

„Hilfe zur Selbsthilfe“, dieses fundamentale Credo Eduard Ploiers, der damit das humanitäre Grundprinzip der internationalen Entwicklungshilfe...[ weiterlesen... ]


Sie sehen Artikel
<< Erste < Vorherige 1-7 8-9 Nächste > Letzte >>

Newsletter

melden Sie sich hier für unseren Newsletter an

< Windspiele

Die beste Zeit für Auslandsdienst

Im Steyrer Kulturhaus Röda fand am Wochenende die multimediale Benefiz-Premiere des neuen Buches „Abenteuer Auslandsdienst – Die jungen Botschafter Österreichs“ von René Jo. Laglstorfer aus Dietach statt. Neben dem Dietacher Bürgermeister Johannes Kampenhuber (VP) waren auch zahlreiche frühere Auslandsdiener ins Röda gekommen, die u.a. in Polen, Israel, Indien, den USA und Russland ihre Wehrpflicht ableisteten.

Auch der Autor des Buches hatte statt Bundesheer oder Zivildienst einst selbst einen Auslandsdienst in Frankreich und China geleistet. „Diese prägende Zeit hat mich nie mehr losgelassen. Umso mehr finde ich es schade, dass viele junge Menschen gar nicht von der einzigartigen Chance wissen, einen Auslandsdienst an einer der weltweit Hunderten Einsatzstellen zu absolvieren“, sagt Laglstorfer.

2016 öffnete der Gesetzgeber den Auslandsdienst erstmals auch für Frauen und Freiwillige und stellte sie mit wehrdienstpflichtigen Männern finanziell gleich. Seither erhält jede Auslandsdienerin und jeder Auslandsdiener ein Taschengeld sowie eine Förderung durch die Republik. Auch die Familienbeihilfe kann erstmals weiterbezogen werden. „Zusammengefasst hat es noch nie eine bessere Zeit gegeben, einen Auslandsdienst zu leisten.“

Mit seinem neuen Buch und der multimedialen Lesung entführt der freischaffende Journalist zu einer virtuellen Lesereise um den Globus auf den Spuren der jungen Botschafter Österreichs. Laglstorfer stellte im Röda drei der insgesamt 18 Buchkapiteln anhand von Original-Audioaufnahmen, zahlreichen Fotos und Videos vor, darunter die österreichischen Auslandsdiener im Tibetischen Siedlungsbüro im indischen Dharamsala, bei der Jüdischen Gemeinde in der tschechischen Hauptstadt Prag sowie im Kinder und Familiendorf Evergreen-Gemeinschaft im kambodschanischen Stung Treng.

Der Erlös kommt den menschenrechtspolitischen Projekten des Sierninger Vereins Childrenplanet in Kambodscha zu Gute.

 

Buchtipp: „Abenteuer Auslandsdienst – Die jungen Botschafter Österreichs“ von René Jo. Laglstorfer, Verlag Anton Pustet, 128 Seiten, 19,90 Euro

 

Weitere Termine für die multimediale Buchpräsentation „Abenteuer Auslandsdienst“:

  • Literaturfrühstück im Biohof Achleitner in Eferding (13.1.)
  • Bibliothek Traun (27.2.)
  • Pfarrheim Hartkirchen (13.4.)