Spendengütesiegel

 

@_Childrenplanet folgen

12.01.2019

Literaturfrühstück bei den Hoflieferanten


Steyr. Es war das erste Literaturfrühstück bei den Hoflieferanten überhaupt, und dann verzeichnete man gleich auf Anhieb so einen großartigen Erfolg! Die Literatin und Romanschriftstellerin Doris Knecht las am Freitag, 04. Januar...[ weiterlesen... ]


06.01.2019

Buchpräsentation in der HAK Eferding


EFERDING. 22.12.2018 – In der Aula der HAK Eferding fand am 22.12.2018 die multimediale Präsentation des Buches „Abenteuer Auslandsdienst – Die jungen Botschafter Österreichs“ von René Jo. Laglstorfer (Dietach b. Steyr) statt....[ weiterlesen... ]


24.11.2018

Doris Knecht im Biohof Achleitner


Literarischer und kulinarischer Hochgenuss im Biohof Achleitner in Eferding

„Wow, was für ein Ambiente?! Was für eine Romanautorin und was für ein literarischesTreiben von Doris Knecht im Bio-Kulinarium der Familie Achleitner in...[ weiterlesen... ]


11.05.2018

Tätigkeitsbericht 2017


Ab sofort steht der Childrenplanet-Tätigkeitsbericht 2017 online zum Download zur Verfügung und ist in Kürze auch in gedruckter Form erhältlich!


22.06.2017

Eduard-Ploier-Preis 2017


Childrenplanet erhält Eduard-Ploier-Preis  für Entwicklungszusammenarbeit 2017

„Hilfe zur Selbsthilfe“, dieses fundamentale Credo Eduard Ploiers, der damit das humanitäre Grundprinzip der internationalen Entwicklungshilfe...[ weiterlesen... ]


12.12.2016

CHILDRENPLANET erhält den Menschenrechtspreis 2016 für Verdienste um die Menschenrechte


(Linz, 10.12.2016) Am Freitagabend (09.12.2016) nahmen Valentin Pritz (Geschäftsführer) und Christian Gsöllradl-Samhaber (Obmann), im Linzer Landhaus stellvertretend für den Verein CHILDRENPLANET (Verein für die internationale...[ weiterlesen... ]



Newsletter

melden Sie sich hier für unseren Newsletter an

Sie sind hier:  Partner  /  Kunst- & Kulturpartner/  SOULDJA/  

Band SOULDJA

www.souldja.com

Da wir uns als Band dem Conscious - Reggae verschrieben haben, war und ist es uns immer ein großes Anliegen, innerhalb und natürlich auch außerhalb der Musik für Menschlichkeit einzustehen und sich dafür einzusetzen.
Begonnen haben wir mit dem Unterstützen von Benefizveranstaltungen, wodurch wir auch den Verein Childrenplanet kennenlernen durften.

Bei den gemeinsamen Konzerten waren wir zum einen von der Betreuung uns gegenüber, und zum anderen von dem Engagement für die Sache an sich, sehr begeistert.  Die Childrenplanet Crew und das gesamte Projekt sind uns seither durch das gemeinsame Arbeiten sehr ans Herz gewachsen und wir sind froh, eine Organisation gefunden zu haben, die so transparent, qualifiziert und vor allem nachhaltig arbeitet.

Für die Zukunft wünschen wir uns weiterhin eine gute Zusammenarbeit …