Spendengütesiegel

 

10.04.2020

Update: Programmvorschau


Wie versprochen dürfen wir Ihnen und Euch die vorläufigen Ersatztermine unserer Veranstaltungen im Herbst mitteilen. Alle bereits erworbenen Tickets behalten dafür natürlich ihre Gültigkeit.[ weiterlesen... ]


11.03.2020

Veranstaltungsabsagen (COVID-19)

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und um zu einer Reduktion der weiteren Verbreitung einer SARS CoV-2 Infektion bestmöglich beizutragen, müssen wir alle bis Ende Mai geplanten Veranstaltungen absagen und in den Herbst 2020...[ weiterlesen... ]


29.01.2020

Alles kann passieren! Polittheater im Doppelpack


An ihrer Sprache sollt ihr sie erkennen! Nach einer Idee von Florian Klenk, Chefredakteur der Wiener Stadtzeitung Falter, hat der Historiker und Schriftsteller Doron Rabinovici aus Reden und Statements nationalradikaler Politiker...[ weiterlesen... ]


22.10.2019

Jubiläumsfeier: 10 Jahre Childrenplanet


Ein festlicher Abend im Zeichen der Menschenrechte

Am Samstag, 28.09.2019, lud Childrenplanet anlässlich seines 10-jährigen Bestehens zur Jubiläumsfeierlichkeit ins Linzer Ars Electronica Center. Zahlreiche Gäste folgten der...[ weiterlesen... ]


22.06.2017

Eduard-Ploier-Preis 2017


Childrenplanet erhält Eduard-Ploier-Preis  für Entwicklungszusammenarbeit 2017

„Hilfe zur Selbsthilfe“, dieses fundamentale Credo Eduard Ploiers, der damit das humanitäre Grundprinzip der internationalen Entwicklungshilfe...[ weiterlesen... ]


12.12.2016

CHILDRENPLANET erhält den Menschenrechtspreis 2016 für Verdienste um die Menschenrechte


(Linz, 10.12.2016) Am Freitagabend (09.12.2016) nahmen Valentin Pritz (Geschäftsführer) und Christian Gsöllradl-Samhaber (Obmann), im Linzer Landhaus stellvertretend für den Verein CHILDRENPLANET (Verein für die internationale...[ weiterlesen... ]



Newsletter

melden Sie sich hier für unseren Newsletter an

Sie sind hier:  Spenden  /  Spendengütesiegel/  

Spendengütesiegel

Das Österreichische Spendengütesiegel

Ohne regelmäßige Spenden wäre die Arbeit vieler gemeinnütziger     Organisationen nicht möglich. Aber: Stehen hinter den Spendenaufrufen auch wirklich seriöse Organisationen? Wie kann sichergestellt werden, dass die Spenden auch tatsächlich bei ihrer Bestimmung ankommen?

Am besten durch strenge Qualitätsstandards, Transparenz und laufende Kontrolle.

Um die Spendensicherheit und das Vertrauen in die Spendenorganisationen zu fördern, haben führende Dachverbände gemeinnütziger Organisationen und die österreichische Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT) das Österreichische Spendengütesiegel ins Leben gerufen. Dieses in Österreich einzigartige Gütesiegel wird nach eingehender     Prüfung nur an Spendenorganisationen verliehen, die eine sparsame Haushaltsführung sowie eine transparente und ordnungsgemäße Verwendung der Spenden nachweisen können.

Die Vorteile für die Spender/innen


Wer mit dem Spendengütesiegel ausgezeichnet ist, erfüllt nachweislich objektive Kriterien hinsichtlich Transparenz und Qualität - bei der Aufbringung wie auch bei der Verwaltung der anvertrauten Spenden. Organisationen mit dem Spendengütesiegel werden als besonders unterstützenswert angesehen. Die Kooperation zwischen den Dachverbänden gemeinnütziger Organisationen und der Kammer der Wirtschaftstreuhänder schützt das Spendengütesiegel außerdem vor staatlicher Einflussnahme.

Wer verleiht das Spendengütesiegel?

Das Spendengütesiegel muss bei der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT) beantragt werden. Verläuft die Prüfung positiv, verleiht die KWT das Spendengütesiegel an die beantragende Organisation. Diese Prüfung muss jährlich wiederholt werden.

Was genau wird geprüft? Die wichtigsten Kriterien:

1. Ordnungsgemäße Rechnungslegung - 2. Internes Kontrollsystem: Trennung von Geschäftsführungs- und Kontrollaufgaben - 3. Satzungs- und widmungsgemäße Verwendung der Spenden - 4. Sparsame und wirtschaftliche Verwendung der Spenden - 5. Finanzpolitik der Organisation - 6. Personalwesen der Organisation - 7. Lauterkeit der Werbung und Verantwortlichkeit für korrektes und ethisches Spendenwerden.

Die jährliche Überprüfung muss von einer externen und unabhängigen Wirtschaftsprüfungskanzlei durchgeführt werden. Bei unserer Organisation Childrenplanet führt die laufende, jährliche Überprüfung die Wirtschaftsprüfungskanzlei Stockhammer & Stellnberger (www.stockhammer-stellnberger.at) unter der Leitung von Herrn Mag. Alexander Stellnberger aus Steyr durch.

Herr Mag. Alexander Stellnberger und seine Kanzlei unterstützen uns dabei mit sehr viel Einsatz, Know-How und Dienstleistung. Wir möchten uns auf diesem Wege bei Herrn Mag. Alexander Stellnberger und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern recht herzlich bedanken!

Um das Spendengütesiegel verliehen zu bekommen, muss ein Gemeinnütziger Verein 3 volle Rechnungsjahre vorweisen. Da Childrenplanet im September 2009 gegründet worden ist, wurden die Jahre 2010, 2011 und 2012 herangezogen. 

Nach qualitativ-hochwertiger und einwandfreier Überprüfung von Herrn Mag. Stellnberger und seiner Kanzleibelegschaft, die mit 29.03.2013 erfolgreich abgeschlossen war, wurde unserer Organisation somit am 26.04.2013 das Österreichische Spendengütesiegel verliehen.

Registrierungsnummer Childrenplanet: 05910

Alle weiteren Informationen über den Weg zum Spendengütesiegel und die Prüfkriterien finden Sie unter: http://www.osgs.at/