04.07.2020

Buchvorstellung und Podiumsdiskussion mit Andreas Sator


Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, dem wird es aufgefallen sein: Die Welt, in der wir leben, ist alles – aber gerecht ist sie nicht. Der Journalist Andreas Sator, von Beruf aus kritisch und neugierig, stellte an sich...[ weiterlesen... ]


04.07.2020

Bettina Baláka im Garten der Geheimnisse


Open Air-Lesung mit Autorin Bettina Baláka im Garten der Geheimnisse (Stroheim b. Eferding)[ weiterlesen... ]


04.07.2020

Bachmann-Preisträgerin begeistert im Schaugarten Messner


Lesung von „Ich an meiner Seite“ begeisterte

Sierning, 28.6.2020. Im Rahmen von „Literatur im Garten“ las Autorin Birgit Birnbacher am 26. Juni, im Schaugarten Messner aus ihrem Roman „Ich an meiner Seite“. Die Ingeborg...[ weiterlesen... ]


25.06.2020

"Sag du, Florian …" im Garten der Geheimnisse


mit Florian Klenk & Florian ScheubaEin OpenAir-Talk im Garten der Geheimnisse

Der Investigativ-Journalist und der Investigativ-Kabarettist in einem gemeinsamen Gespräch im idyllischen Garten der Geheimnisse über die...[ weiterlesen... ]


14.06.2020

Franzobel verwandelt den Heuberg zum Zauberberg


Mit viel Frohsinn und Lebensfreude genoss und erwiderte das Publikum die literarische Kunst von Franzobel im malerischen Landschaftsgarten der Familie Messner in Dietach am Heuberg. Der Andrang war groß, die Lesung bis zur...[ weiterlesen... ]


03.06.2020

Tätigkeitsbericht 2019


Wir freuen uns, Ihnen unseren Tätigkeitsbericht 2019 präsentieren zu dürfen. Ab sofort steht der Childrenplanet-Tätigkeitsbericht 2019 online zum Download zur Verfügung; in Kürze ist auch die Printversion erhältlich.


10.04.2020

Update: Programmvorschau


Wie versprochen dürfen wir Ihnen und Euch die vorläufigen Ersatztermine unserer Veranstaltungen im Herbst mitteilen. Alle bereits erworbenen Tickets behalten dafür natürlich ihre Gültigkeit.[ weiterlesen... ]


Sie sehen Artikel
<< Erste < Vorherige 1-7 8-10 Nächste > Letzte >>

Newsletter

melden Sie sich hier für unseren Newsletter an

Sie sind hier:  Tagebuch  /  09.09.2012 Manuela/  

VolontärInnenbericht Manuela, am 09.09.2012

Mein Name ist Manuela. Ich bin 28 Jahre alt und lebe in Salzburg (Österreich). Dort arbeite ich als Volksschullehrerin in einer integrativen Klasse, mit der ich vergangenes Schuljahr ein Projekt zum Thema „Kambodscha – Österreich“ durchgeführt habe. Im Zuge des Projekts bin ich in Kontakt mit Childrenplanet getreten und von dem Verein mit Ideen, Bildern und Videos unterstützt worden. Childrenplanet hat mir daraufhin angeboten, die Evergreen Community zu besuchen und dort für 2 Monate als Volontärin zu arbeiten. Natürlich habe ich gleich zugesagt und so bin ich in StungTreng in Kambodscha gelandet.

Am 9. August habe ich meine Reise hierher gestartet. Die ersten 2 Tage und Nächte habe ich in Phnom Penh verbracht. Nach einer 9stündigen Busfahrt bin ich schließlich am Markt in StungTreng angekommen. Dort haben schon Simone (eine Volontärin) und Dara (ein kambodschanischer Mitarbeiter der Evergreen Community) auf mich gewartet und mich mit dem Moped zur Evergreen Community gebracht. Ich bin sowohl von Lypo (dem Direktor) als auch von seiner Frau, allen kambodschanischen Mitarbeitern und Volontären sehr herzlich begrüßt und aufgenommen worden. Gleich am nächsten Tag habe ich die ersten Klassen besucht und die Kinder und dessen Lehrer kennen gelernt. Dann habe ich begonnen, selbst in den Klassen zu unterrichten. Die Kinder sind anfangs noch etwas schüchtern gewesen. Doch mit der Zeit sind sie immer zugänglicher geworden und haben ihre Scheue abgelegt. Sie sind sehr motiviert und arbeiten fleißig und hart um Englisch zu lernen. Auch die Zusammenarbeit mit den Lehrern funktioniert sehr gut. Sie sind offen für neue Ideen und geben auch ihre eigenen Erfahrungen weiter.

Es macht sehr viel Spaß, hier zu unterrichten und mitzuarbeiten. Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit mit den Kindern, Lehrern, Volontären und Mitarbeitern.