04.07.2020

Buchvorstellung und Podiumsdiskussion mit Andreas Sator


Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, dem wird es aufgefallen sein: Die Welt, in der wir leben, ist alles – aber gerecht ist sie nicht. Der Journalist Andreas Sator, von Beruf aus kritisch und neugierig, stellte an sich...[ weiterlesen... ]


04.07.2020

Bettina Baláka im Garten der Geheimnisse


Open Air-Lesung mit Autorin Bettina Baláka im Garten der Geheimnisse (Stroheim b. Eferding)[ weiterlesen... ]


04.07.2020

Bachmann-Preisträgerin begeistert im Schaugarten Messner


Lesung von „Ich an meiner Seite“ begeisterte

Sierning, 28.6.2020. Im Rahmen von „Literatur im Garten“ las Autorin Birgit Birnbacher am 26. Juni, im Schaugarten Messner aus ihrem Roman „Ich an meiner Seite“. Die Ingeborg...[ weiterlesen... ]


25.06.2020

"Sag du, Florian …" im Garten der Geheimnisse


mit Florian Klenk & Florian ScheubaEin OpenAir-Talk im Garten der Geheimnisse

Der Investigativ-Journalist und der Investigativ-Kabarettist in einem gemeinsamen Gespräch im idyllischen Garten der Geheimnisse über die...[ weiterlesen... ]


14.06.2020

Franzobel verwandelt den Heuberg zum Zauberberg


Mit viel Frohsinn und Lebensfreude genoss und erwiderte das Publikum die literarische Kunst von Franzobel im malerischen Landschaftsgarten der Familie Messner in Dietach am Heuberg. Der Andrang war groß, die Lesung bis zur...[ weiterlesen... ]


03.06.2020

Tätigkeitsbericht 2019


Wir freuen uns, Ihnen unseren Tätigkeitsbericht 2019 präsentieren zu dürfen. Ab sofort steht der Childrenplanet-Tätigkeitsbericht 2019 online zum Download zur Verfügung; in Kürze ist auch die Printversion erhältlich.


10.04.2020

Update: Programmvorschau


Wie versprochen dürfen wir Ihnen und Euch die vorläufigen Ersatztermine unserer Veranstaltungen im Herbst mitteilen. Alle bereits erworbenen Tickets behalten dafür natürlich ihre Gültigkeit.[ weiterlesen... ]


Sie sehen Artikel
<< Erste < Vorherige 1-7 8-10 Nächste > Letzte >>

Newsletter

melden Sie sich hier für unseren Newsletter an

Sie sind hier:  Tagebuch  /  11.07.2014 Sandra/  

Tagebuchbericht Sandra, am 11.07.2014


Sandra Seiger schreibt, 11.07.2014

Es sind schon wieder zwei Wochen vergangen seit Lena und Natalie abgereist sind. Die beiden fehlen mir natürlich sehr und es ist ganz ruhig im Volontärhaus geworden.

Letzte Woche habe ich meine Mitbewohner Samath und Thida zum Pancake-Essen eingeladen. Die beiden haben das erste Mal Pancakes gegessen und es hat ihnen zum Glück sehr gut geschmeckt. Nach langer Suche habe ich die richtigen Zutaten in Stung Treng gefunden was gar nicht so einfach war. Es ist sehr schwierig richtige Milch und Weizenmehl zu bekommen.

Vor ein paar Wochen hatten wir mündliche Tests in Samaths Klasse. Die Schüler haben sich gut darauf vorbereitet und dadurch auch sehr gut abgeschlossen. Die Zertifikate der Evergreen Community wurden schon gedruckt und wir werden sie in den nächsten Wochen vergeben. Auf dieses Ereignis freue ich mich schon.

Leider hatte ich Anfang der Woche wiedermal eine Lebensmittelvergiftung. Zum Glück ging es mir nur zwei Tage nicht gut, sodass ich mich wieder schnell erholen konnte.

Jetzt arbeite ich gerade an einem Projekt mit den Patenkindern. Wir schicken den Pateneltern virtuelle Postkarten, wo sie eine Nachricht von ihren Kindern bekommen. Diese beinhaltet wie es ihnen zurzeit geht und was sie gerade in der Evergreen Community lernen. Die Arbeit macht sehr viel Spaß, da die Kinder immer wieder lustige Geschichten parat haben. Außerdem haben wir eine riesige Sprechblase gebastelt, die sie für die Pateneltern in die Kamera halten.

Nächste Woche habe ich Urlaub da ich nach Mondulkiri fahre, um bei dem Elephant-Valley- Project mitzumachen. Davor bin ich noch ein paar Tage in Phnom Penh um mir das Finale der Weltmeisterschaft anzusehen. Durch die Zeitverschiebung ist das Spiel leider erst um 2 Uhr früh. Ich freue mich schon sehr auf meinen Urlaub und hoffe, dass ich wieder frisch und voller Energie in Stung Treng ankomme.