Spendengütesiegel

 

10.04.2020

Update: Programmvorschau


Wie versprochen dürfen wir Ihnen und Euch die vorläufigen Ersatztermine unserer Veranstaltungen im Herbst mitteilen. Alle bereits erworbenen Tickets behalten dafür natürlich ihre Gültigkeit.[ weiterlesen... ]


11.03.2020

Veranstaltungsabsagen (COVID-19)

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und um zu einer Reduktion der weiteren Verbreitung einer SARS CoV-2 Infektion bestmöglich beizutragen, müssen wir alle bis Ende Mai geplanten Veranstaltungen absagen und in den Herbst 2020...[ weiterlesen... ]


29.01.2020

Alles kann passieren! Polittheater im Doppelpack


An ihrer Sprache sollt ihr sie erkennen! Nach einer Idee von Florian Klenk, Chefredakteur der Wiener Stadtzeitung Falter, hat der Historiker und Schriftsteller Doron Rabinovici aus Reden und Statements nationalradikaler Politiker...[ weiterlesen... ]


22.10.2019

Jubiläumsfeier: 10 Jahre Childrenplanet


Ein festlicher Abend im Zeichen der Menschenrechte

Am Samstag, 28.09.2019, lud Childrenplanet anlässlich seines 10-jährigen Bestehens zur Jubiläumsfeierlichkeit ins Linzer Ars Electronica Center. Zahlreiche Gäste folgten der...[ weiterlesen... ]


22.06.2017

Eduard-Ploier-Preis 2017


Childrenplanet erhält Eduard-Ploier-Preis  für Entwicklungszusammenarbeit 2017

„Hilfe zur Selbsthilfe“, dieses fundamentale Credo Eduard Ploiers, der damit das humanitäre Grundprinzip der internationalen Entwicklungshilfe...[ weiterlesen... ]


12.12.2016

CHILDRENPLANET erhält den Menschenrechtspreis 2016 für Verdienste um die Menschenrechte


(Linz, 10.12.2016) Am Freitagabend (09.12.2016) nahmen Valentin Pritz (Geschäftsführer) und Christian Gsöllradl-Samhaber (Obmann), im Linzer Landhaus stellvertretend für den Verein CHILDRENPLANET (Verein für die internationale...[ weiterlesen... ]



Newsletter

melden Sie sich hier für unseren Newsletter an

< Semesterparty in Rorschach am 1.10.2011

Erntedankfest Sierning, 25.9.2011 ab 9:00

VEREIN  CHILDRENPLANET

Childrenplanet leistet ehrenamtliche Entwicklungshilfearbeit für Kinder u. Familien in einem der ärmsten Länder unserer Welt, in Kambodscha.
Sehr engagiert arbeiten im Verein die Sierninger Ärztin Dr. Karin Gsöllradl u. der Vereinsgründer u. Obmann Christian Samhaber, der auch hier in Sierning lebt, mit. 3 Schwerpunkte sind für Childrenplanet bei der Tätigkeit im Projektstandort Stung Treng im Nordosten Kambodschas ganz wichtig:

- Zugang zu Unterricht u. Bildung
- Versorgung mit sauberem Trinkwasser
- Zugang zu medizinischer Versorgung

Für diese 3 großen Projektthemen braucht der Verein auch weiterhin viel Geld u. bittet um eure Spenden. Zum Spenden für die vergessenen Kinder Kambodschas gibt es heute 2 Möglichkeiten, und zwar:

1. die Barfussbar: die ist in erster Linie für die Jugendlichen u. die Junggebliebenen unter euch gedacht. Da gibt’s coole u. leckere Drinks u. zwar ohne Alkohol. Und ganz, ganz wichtig: jeder Euro von jedem Drink, den ihr kauft, fließt in das Bildungsprojekt v. Childrenplanet in Kambodscha!! Also das Motto für euch heute: Drink genießen, Freude haben, Kinder in Kambodscha ins Herz schließen!

2. damit die Erwachsenen nicht zu kurz kommen, hat sich der Verein Childrenplanet auch für diese etwas einfallen lassen u. zwar:
bieten wir  ihnen bei einem weiteren Stand Prosecco, Wein und Bier mit kleinen Imbissen. Alle daraus resultierenden Einnahmen fließen in die Kinderhilfe von Childrenplanet.

Noch ein Hinweis: bei den Ständen v. Childrenplanet gibt’s ausreichend Infos u. Infomaterial über die Projekte und natürlich auch Spendenhäuser, um ihnen die Möglichkeit zu geben, uns mit einer zusätzlichen Spende für die Bildungsprojekte in Kambodscha zu unterstützen!
 
Zum Schluß noch ein persönlicher Satz vom Vereinsgründer Christian Samhaber:
„Das heutige Erntedankfest soll nicht nur Anlaß sein zur Danksagung an unseren Schöpfer für die Gaben der Natur, mit denen wir auch im heurigen Jahr wieder reichlich beschenkt wurden, sondern gleichzeitig uns alle hier auch zum Nachdenken anregen, dass es anderen Menschen auf diesem Planeten eben nicht so gut geht u. dass diese Benachteiligten unsere Hilfe hier u. jetzt ganz dringend brauchen. Herzlichen Dank für eure Unterstützung!“